„Auto Bild Sportscars“ kürt Hankook zum Testsieger

Donnerstag, 5. März 2015 | 0 Kommentare
 

Die Zeitschrift „Auto Bild Sportscars“ hat einen BMW M4 als Testwagen gewählt, auch weil sich dort mit 255/35 (vorne) und 275/35 R19Y (hinten) unterschiedlich breite Sommerreifentypen anbieten. Bei Addition aller Testergebnisse, die in der morgigen Ausgabe der Zeitschrift veröffentlicht werden, liegt der Hankook Ventus S1 evo ganz vorne und darf sich daher „Testsieger“ nennen, allerdings verleihen die Tester auch den beiden Reifentypen Michelin Pilot Super Sport und Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 das Gütesiegel „vorbildlich“. „Gut“ sind der Vredestein Ultrac Vorti und der Continental SportContact 5P, immerhin „befriedigend“ der Nankang Noble Sport NS-20, der Maxxis VS-01 Victra Sport Zero One „ziert“ mit „ausreichend“ bewertet das Tabellenende. Wie immer finden Sie die detaillierten Testergebnisse, wenn Sie auf unseren Internetseiten die umfangreiche Datensammlung der Reifentests anklicken. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *