Reifen von Dunlop und ATS-Räder für Rekord-Leon von JE Design

Der auf das Tunen von Seat-Modellen spezialisierte Betrieb JE Design (Leingarten) stellt mit seinem Seat Leon Cupra Widebody Race aktuell das schnellste frontgetriebene Fahrzeug auf dem Sachsenring und hat damit eine neue Bestzeit aufgestellt. Mit einer Bestzeit von 1:35,75 Minuten pulverisierte der Breitbau-Leon den bisherigen Rundenrekord. Montiert sind GTR-Felgen der Marke GTS sowie Dunlops Reifentyp Direzza in der Dimension 265/35 R18. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.