Zweiter Bargeldpreis des CaMoDo-Gewinnspiels geht nach Österreich

Mittwoch, 18. Februar 2015 | 0 Kommentare
 

Nachdem der erste Bargeldpreis des von der CaMoDo Automotive AG veranstalteten „Megagewinnspiels“ nach Frankreich gegangen war, ist gestern mit der EK Reifenhandel und Service GmbH ein Unternehmen aus Österreich ausgelost worden, das sich nun über 10.000 Euro freuen kann. Der dritte und letzte Geldgewinn in Höhe von 15.000 Euro wird am kommenden Montag (23. Februar) gezogen. Eine Chance auf die Summe haben alle, die bis dahin auf den von CaMoDo betriebenen B2B-Reifenplattformen Tyre100 (Deutschland/Österreich oder Pneus100 (Frankreich) Ware ordern. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *