Nach der IMOT ist vor der IMOT

Die diesjährige Internationale Motorradausstellung (IMOT) verbuchen ihre Organisatoren einmal mehr als einen Erfolg, wird doch einerseits von mehr als 300 Ausstellern bei der Messe Mitte Februar in München berichtet – darunter auch einige Reifenhersteller – sowie andererseits von einem „starken Besucherdrang“. Dies wertet Lixi Laufer, Geschäftsführerin der IMOT Messe und Veranstaltungs GmbH, als positives Signal für die kommende Motorradsaison. Für sie ist das Ganze aber zugleich ein Beleg für das erfolgreiche Messekonzept hinter der IMOT, die im kommenden Jahr – dann vom 19. bis zum 21. Februar 2015 – zum bereits 23. Mal in der bayrischen Landeshauptstadt stattfinden wird. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.