Copa Bridgestone Libertadores ist gestartet

Noch bis Anfang August findet die Copa Bridgestone Libertadores statt. Das dritte Mal wird das zum insgesamt 56. Mal ausgetragene größte Fußballturnier Lateinamerikas von der Bridgestone Latin America Tire Division als Titelsponsor unterstützt. Vereinsmannschaften aus Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Mexiko, Paraguay, Peru, Uruguay und Venezuela spielen den Turniersieg aus, in dessen Rahmen der Reifenhersteller nicht nur für sich wirbt, sondern diverse interaktive Wettbewerbe veranstaltet. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.