Arla Foods und Bridgestone verlängern Flottenpartnerschaft

Arla Foods, der größte skandinavische Molkereikonzern, hat seinen Reifenmanagementvertrag mit Bridgestone bis 2018 verlängert. Beide Unternehmen arbeiten in Dänemark und Schweden sowie in Großbritannien seit bis zu zehn Jahren zusammen, heißt es dazu in unserer britischen Schwesterzeitschrift Tyres & Accessories. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.