B&J Rocket bietet Airbot-Rauwerkzeuge jetzt auch für OTR-Reifen

Montag, 26. Januar 2015 | 0 Kommentare
 
B&J Rocket bietet für die Runderneuerung von OTR-Reifen seit Kurzem auch Airbot-Rauwerkzeuge in vier und sechs Zoll (oben links) an
B&J Rocket bietet für die Runderneuerung von OTR-Reifen seit Kurzem auch Airbot-Rauwerkzeuge in vier und sechs Zoll (oben links) an

Bei der Reparatur von OTR-Reifen sind die speziell dafür entwickelten Airbot-Rauwerkzeuge von B&J Rocket in vier und sechs Zoll „zu einem bevorzugten Arbeitsmittel“ geworden, heißt es dazu in einer Mitteilung. Sie überzeugten nicht nur „durch ein einzigartiges Design, sondern auch durch ihre Eigenschaften im Einsatz: aggressiv, effizient, zuverlässig.“ Hinzu komme, dass sie aufgrund ihrer offenen Bauweise über eine deutlich bessere Kühlung verfügten, was zu einer längeren Lebensdauer führt. „Wir wissen von unseren Kunden, dass die Airbots weitaus kühler arbeiten und manchmal bis zu doppelt so lange halten wie vergleichbare Standardwerkzeuge“, sagt Betsy Hansen, Key-Account-Manager B&J Rocket America. B&J Rocket lege großen Wert auf die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung seiner Werkzeuge, die tagtäglich bei den Runderneuerern im Einsatz sind. Hansen weiter: „Die Vier-Zoll- und Sechs-Zoll-Airbots sind das beste Beispiel dafür.“ Eingeführt wurden die neuen Werkzeuge im Laufe des vergangenen Jahres. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *