Sonderlackierung KSB für neues Brock-Rad „B36“

Mittwoch, 7. Januar 2015 | 0 Kommentare
 
„Optische Unerschrockenheit“ und „formvollendete Entschlossenheit“ sind Attribute, die Brock mit dem neuen „B36“-Mehrspeichenrad verbindet
„Optische Unerschrockenheit“ und „formvollendete Entschlossenheit“ sind Attribute, die Brock mit dem neuen „B36“-Mehrspeichenrad verbindet

Dynamische Proportion, unverkennbare Farbgebung, kraftvoll geschliffene Linien – das sind einige der Merkmale, die laut der Brock Alloy Wheels Deutschland GmbH ihr neues „B36“-Leichtmetallrad kennzeichnen. Das Modell mit 15 spitz zulaufenden Speichen soll sich dabei in besonderem Maße vor allem durch seine Lackierung in „Kristallsilber Black“ (KSB) hervorheben, passe sie Anbieteraussagen zufolge doch „in Vollendung“ zu der konkaven Felgenform. Demnach wurde eigens für das in den Größen 7.5×17 Zoll, 8.0×18 Zoll und 8.5×19 Zoll sowie mit drei Jahren Garantie erhältliche „B36“-Rad ein Sonderlackierverfahren entwickelt, das klassisches Kristallsilber und schwarz polierte Flächen vereine. cm

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *