TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

„Ventus Prime²“ und „Vantra LT“ in MO-Versionen für die V-Klasse

,

Der koreanische Reifenhersteller Hankook fertigt seine Reifenmodelle „Ventus Prime²“ und „Vantra LT“ jetzt auch in Erstausrüstungs- also MO- bzw. Mercedes-Original-Versionen für die V-Klasse von Mercedes-Benz. Bei den spezifischen Varianten für die Großraumlimousine bzw. den Van der Stuttgarter Fahrzeugmarke soll es sich einerseits um die Größe 205/65 R16 C 101/103H handeln, in welcher der „Vantra LT“ als Erstausrüstung für das Fahrzeug ans Band geliefert wird, sowie andererseits um den „Ventus Prime²“ in der Dimension 225/55 R17 101V XL. Bei ihrer Entwicklung hätten neben einem guten Nassgriff und präzisem Handling vor allem ein hohes Komfortniveau verbunden mit sehr guten Umwelteigenschaften wie einem niedrigen Rollwiderstand oder einem geringen Abrollgeräusch im Fokus gestanden, sagt Hankook mit Blick auf die in seinem ungarischen Werk produzierten Reifen. „Die Leistungsfähigkeit beider Produkte dokumentiert unser Potenzial, dem Markt Hankook-Toptechnologie und höchste Qualität in allen Fahrzeugsegmenten zur Verfügung stellen zu können, seien es Pkw, SUVs, Lkw oder auch der populäre Bereich der Vans und Großraumlimousinen“, meint Ho-Youl Pae, Europachef des Unternehmens. „Besonders stolz sind wir darauf, dass auch die Erstausrüstungsreifen für die Daimler AG wieder komplett in unserem europäischen Produktionswerk gefertigt werden“, ergänzt er. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.