„Evo“-Versionen und mehr Neues rund um Michelin-Motorradreifen

Montag, 22. Dezember 2014 | 0 Kommentare
 

Online kursieren Meldungen, wonach Michelin für die kommende Motorradsaison mit diversen Neuheiten aufwarten will. Zu hören ist von „Evo“-Versionen bzw. entsprechenden Weiterentwicklungen der besonders sportlichen Modelle „Power SuperSport“, „Power Cup“ und „Power Slick“. Der „Power SuperSport Evo“ soll am Hinterrad über die neue Karkasstechnologie ACT verfügen, womit demnach ein Plus an Flexibilität bei Geradeausfahrt sowie ein Mehr an Stabilität in Kurven verbunden wird, und der Vorderradreifen verfüge über bessere Handlingeigenschaften und liefere dem Fahrer mehr Rückmeldungen. Wie es weiter heißt, wird der neue „Power Cup Evo“ seinen Vorgänger ohne den „Evo“-Namenszusatz im April/Mai 2015 ablösen. Technisch identisch mit dem ebenfalls neuen „Power Slick Evo“, aber profiliert, werde es beide nicht mehr in unterschiedlichen Mischungen geben und halte auch bei ihnen die Karkasstechnologie ACT des Herstellers am Hinterrad Einzug. Damit nicht genug, wird Michelin zusätzlich noch einen neuen Supermoto-Reifen namens „Power Supermoto“ als Slick oder für den Einsatz bei Regen auf den Markt bringen sowie zusätzlich seine Dimensionspalette erweitern wie beispielsweise beim „Pilot Street“. Man darf also gespannt sein. cm

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *