Schuhe und Reifen: Jihua und Michelin schmieden Allianz

Dienstag, 2. Dezember 2014 | 0 Kommentare
 
Frühes Werbemotiv Michelins: Damit Bib nicht ausrutscht
Frühes Werbemotiv Michelins: Damit Bib nicht ausrutscht
Das französische Verb „chausser“ hat zwei Bedeutungen: Seine Schuhe anziehen oder Reifen ans Auto montieren. Rund um die Produkte Schuhe und Reifen findet sich ein ähnliches Vokabular wie „Fußabdruck“ und beide haben Gemeinsamkeiten: Sie sind für Menschen die einzige Verbindung zum Untergrund wie für Autos. Jetzt sind zwei absolute Schwergewichte für ihre Bereiche eine Partnerschaft eingegangen: der chinesische Titan im Bereich technischer Bekleidungsartikel Jihua und der weltweit zweitgrößte Reifenhersteller Michelin.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *