RH-Geschäftsführer Brinkmann geht zum Jahresende bereits wieder

Erst im Frühjahr war Thomas Brinkmann zum kaufmännischen Geschäftsführer bei der RH Alurad GmbH (Attendorn) ernannt worden. Brinkmann sollte seine langjährigen Erfahrungen in der kaufmännischen Verwaltung, in Buchhaltung und Controlling beim Aluminiumräderanbieter einbringen, RH Alurad war ihm durch seine berufliche Vergangenheit bereits bestens vertraut. Schon bei einer Redaktionsvisite in Attendorn vor einigen Wochen hatte RH-Gesellschafter und -Geschäftsführer Wolfgang Böhmer angekündigt, sich künftig wieder stärker in die Unternehmensführung einbringen zu wollen. Im Rahmen der Essen Motor Show war jetzt bekannt geworden, dass das schon ab diesem Monat der Fall sein wird. Thomas Brinkmann verlässt das Unternehmen zum Jahresende. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.