Gründer von Coker Tire gestorben

Der Gründer von Coker Tire (Chattanooga/Tennessee) ist tot. Medienberichten zufolge starb Harold Coker am vorvergangenen Wochenende im Alter von 84 Jahren. Coker hatte sich vor zehn Jahren aus dem Tagesgeschäft des 1958 gegründeten Unternehmens zurückgezogen. Coker Tire gilt als weltweit größter Anbieter von Klassik- und Oldtimerreifen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.