Nfz-Stoßdämpferangebot von Sachs um zehn Prozent ausgebaut

,

Nutzfahrzeuge müssen enorme Laufleistungen erreichen, hohen Dauerbelastungen standhalten und sich zudem stets sicher, aber auch wirtschaftlich und komfortabel bewegen lassen. Komponenten wie Dämpfungssysteme spielen dabei eine entscheidende Rolle. Der neue Katalog „Sachs Stoßdämpfer für Nfz“ von ZF Services enthält sowohl in der Print- als auch in der Online-Version deutlich über tausend übersichtlich aufgelistete Referenzen.

Stoßdämpfer gewährleisten, dass das Fahrverhalten von Lkw und Bussen berechenbar bleibt, sich die Fahrzeuge weder leer noch voll beladen kritisch aufschaukeln. Sie tragen somit zu Sicherheit und Komfort gleichermaßen bei. Dämpfer gehören zu den Verschleißteilen im Fahrzeug, deren Abnutzungsprozess sich schleichend und nahezu unbemerkt vollzieht. Daher sollten Stoßdämpfer für Nutzfahrzeuge spätestens nach 250.000 Kilometern geprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden, empfiehlt ZF Services und bietet unter der Produktmarke Sachs Nfz-Stoßdämpfer in OE-Qualität.

Einen vollständigen Überblick über das erweiterte Sortiment bietet der neue 1.276 Seiten starke Katalog, der auch die Unterkategorien „Lkw/Transporter“, „Busse“, „Fahrerhauslagerung“ und „Achsen/Anhänger/Auflieger“ abdeckt. Der Hauptteil liegt in deutscher und englischer Sprache vor. Weitere 17 Sprachen sind im Vorspann integriert. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.