Beitrag Fullsize Banner

24 Prozent der Autofahrer hatten schon mal eine Reifenpanne

Häufigster Grund, weshalb Autofahrer mit dem Wagen liegenbleiben, ist eine Reifenpanne. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Juni unter 2.000 Autofahrern im Auftrag von CosmosDirekt. Auf dem nächsten Rang: 23 Prozent der Autofahrer gaben an, dass ein Motorschaden sie bereits einmal zum Stopp gezwungen habe. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.