Optional Michelin Pilot Sport Cup 2 für Mercedes-AMG GT S

Dienstag, 18. November 2014 | 0 Kommentare
 
Geschmiedete Kreuzspeiche, hier in 9x19 Zoll mit Michelin-Bereifung
Geschmiedete Kreuzspeiche, hier in 9x19 Zoll mit Michelin-Bereifung

Mit dem neuen Mercedes-AMG GT startet die Sportwagenmarke von Mercedes-Benz in einem für das Unternehmen neuen, hochkarätig besetzten Sportwagensegment. Der GT ist der zweite von Mercedes-AMG komplett in Eigenregie entwickelte Sportwagen und wird in zwei Leistungsstufen gebaut: als GT mit 462 PS und als GT S mit 375 510 PS. In Kombination mit dem Paket AMG Dynamic Plus sind für den GT S speziell entwickelte Sportreifen vom Typ Michelin Pilot Sport Cup 2 in 265/35 R19 vorn und 295/30 R20 hinten optional erhältlich – perfekt für ambitionierte Runden auf abgesperrten Rennstrecken.

Serienmäßig rollt der Mercedes-AMG GT auf Leichtmetallrädern im 10‑Speichen-Design vanadiumsilber lackiert der Größe 9×19 vorn und 11×19 Zoll mit Reifen in 255/35 R19 bzw. 295/35 R19. Der GT S ist mit Leichtmetallrädern im 10-Speichen-Design titangrau lackiert ausgerüstet, hier lauten die Dimensionen 9×19 vorn mit Reifen 265/35 R19 sowie 11×20 Zoll hinten mit Reifen 295/30 R 20.

Je nach Modellvariante sind zahlreiche verschiedene Design- und Farbvarianten als Sonderausstattung lieferbar:

– Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design vanadiumsilber lackiert mit 255/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/35 R19 auf 11×19 hinten

– Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design titangrau lackiert und glanzgedreht mit 265/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/30 R20 auf 11×20 hinten

– Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design schwarz matt lackiert und Felgenhorn glanzgedreht mit 265/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/30 R20 auf 11×20 hinten

– Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design titangrau lackiert und glanzgedreht mit 265/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/30 R20 auf 11×20 hinten

– Ein Highlight in optischer und technischer Hinsicht sind die besonders leichten Schmiederäder im Kreuzspeichendesign mit vollintegrierter Radschraubenabdeckung schwarz matt lackiert und Felgenhorn glanzgedreht mit 265/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/30 R20 auf 11×20 hinten

– Schmiederäder im Kreuzspeichendesign titangrau lackiert und poliert mit 265/35 R19 auf 9×19 vorn und 295/30 R20 auf 11×20 hinten. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *