Pkw-Produktion und -Export auf Kurs

Die Exporte aus den deutschen Pkw-Werken haben im Oktober leicht zugenommen. Mit 364.200 Pkw wurden 3 Prozent mehr Einheiten exportiert als im Vorjahresmonat. Seit Januar belaufen sich die Exporte auf über 3,6 Millionen Fahrzeuge, das ist ein Plus von 4 Prozent, rechnet der Verband der Automobilindustrie (VDA) vor. Die Pkw-Hersteller haben die Fertigung in Deutschland im Oktober um 4 Prozent auf 473.800 Einheiten gesteigert. Seit Januar wurden über 4,7 Mio. Neuwagen am Standort gefertigt (+4 Prozent). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.