Delticom legt kompletten Neunmonatsbericht vor

Donnerstag, 13. November 2014 | 0 Kommentare
 
Delticom legt kompletten Neunmonatsbericht vor
Delticom legt kompletten Neunmonatsbericht vor

Nachdem Delticom Mitte vergangener Woche bereits einen ersten Blick in die aktuellen Geschäftszahlen gewährte, legt Europas größter Internetreifenhändler heute auch seinen offiziellen Neunmonatsbericht vor und bestätigt damit die bereits bekannten Zahlen. Die qualitative Würdigung des jüngsten Geschäftsquartals fällt entsprechend aus.

„Nach einem deutlichen Absatzplus im ersten Quartal, hat sich das Geschäft mit Sommerreifen im zweiten Quartal aufgrund des Vorzieheffektes merklich abgekühlt. Die ersten drei Monate der zweiten Jahreshälfte kennzeichnen typischerweise den Übergang zwischen dem Sommer- und dem Winterreifengeschäft. Auch im dritten Quartal ist die Absatzentwicklung weiter hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Gemäß ersten Schätzungen der Wirtschaftsverbände wurden in Deutschland im dritten Quartal fünf Prozent weniger Sommerreifen vom Handel in Richtung Verbraucher abgesetzt. Anhaltend milde Temperaturen haben zudem dafür gesorgt, dass das Umrüstgeschäft zum Ende des Berichtszeitraums noch nicht angelaufen ist. Im abgeschlossenen Quartal wurden ein Drittel weniger Winterreifen vom deutschen Handel abgesetzt als im Vergleichszeitraum. Auch in den anderen klassischen Umrüstländern war es Ende September für einen frühen Saisonstart noch zu warm.“

Delticom und Tirendo haben der aktuellen Veröffentlichung zufolge im Berichtszeitraum gemeinsam 643.000 Neukunden gewonnen; in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres waren dies 634.000 Neukunden. Delticom hatte Tirendo erst im vergangenen September gekauft. Darüber hinaus haben von Januar bis September 2014 insgesamt 550.000 Bestandskunden zum wiederholten Mal ihre Reifen in der Delticom-Gruppe gekauft. ab

Mehr zu diesen Zahlen erhalten Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *