Tuner Larte Germany will mit neuem Vertriebspartner wachsen

Mittwoch, 12. November 2014 | 0 Kommentare
 
Tuner Larte Germany und die Autohaus-Günther-Gruppe haben eine Vertriebsvereinbarung getroffen
Tuner Larte Germany und die Autohaus-Günther-Gruppe haben eine Vertriebsvereinbarung getroffen

Die Larte Germany GmbH sieht sich durch einige strategische Entscheidungen in der jüngsten Vergangenheit gut aufgestellt für die Zukunft und weiteres Wachstum. Das erst im Mai dieses Jahres gegründete Tochterunternehmen des auch in den USA ansässigen und auf große SUVs spezialisierten russischen Tuners Larte Design ist jetzt von Menden nach Ratingen bei Düsseldorf umgezogen; geführt werden die Geschäfte neuerdings von Stanislaw Hamann. Gleichzeitig konnte als weiterer Vertriebspartner für den europäischen Markt die Autohaus-Günther-Gruppe gewonnen werden, „die zu den führenden Adressen für Fahrzeuge der Marke Infiniti zählt und mit AHG Sports auch eine eigene Tuningmarke im Portfolio hat“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Larte Germany erhalte über den neuen Partner zudem indirekt Zugriff auf drei Showrooms in den Infiniti-Centern der Firma in Hamburg, Berlin und Frankfurt. Dort sollen dem Kunden dann erstmals in einer ständigen Ausstellung Fahrzeuge von Larte präsentiert werden. ab

 

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *