Vipal Rubber mit Kunden beim Finale der Truck-Racing-Europameisterschaft

Montag, 10. November 2014 | 0 Kommentare
 
Der von Vipal unterstützte Truck-Racing-Fahrer David Vrsecky (Mitte) begrüßte die Gäste seines Sponsers beim Finale der Europameisterschaft in Le Mans
Der von Vipal unterstützte Truck-Racing-Fahrer David Vrsecky (Mitte) begrüßte die Gäste seines Sponsers beim Finale der Europameisterschaft in Le Mans

Vipal Rubber nutzte auch das Finale der FIA European Truck Racing Championship in Le Mans Mitte Oktober dazu, einige seiner Kunden einzuladen. Kunden aus Italien, Portugal und Großbritannien besuchten dabei gemeinsam mit dem brasilianischen Lieferanten von Runderneuerungsmaterialien das Rennen und konnten so dem Doppelsieg des von Vipal seit 2011 gesponserten Baggyra-Rennteams beiwohnen. Zum Ende der Saison belegten die beiden Baggyra-Fahrer Adam Lacko und David Vrsecky die Plätze vier und fünf. Auch in der kommenden Saison werde man das Team unterstützen, heißt es dazu in einer Mitteilung. Im Laufe der jetzt zu Ende gegangenen Saison hatte Vipal über 75 Kunden bei verschiedenen Rennen in Europa zu Gast. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Motorsport, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *