DIK veröffentlicht Fortbildungstermine für 2015

Im kommenden Jahr bietet das Deutsche Institut für Kautschuktechnologie e.V. (DIK) wieder diverse Fortbildungskurse an. Die entsprechenden Termine wurden jetzt veröffentlicht und sind zudem einer von den Webseiten des Vereins herunterladbaren Broschüre zu entnehmen. Das Programm umfasst unter anderem „Fortbildungskurse für Einsteiger“, in denen einfache Grundlagen zu Kautschuken, Füllstoffen, Vulkanisation, Verarbeitungstechnik und Eigenschaften vermittelt werden. Für Spezialisten werden – wie es heißt – „auf höchstem Niveau“ zudem die Kurse eines modularen Fortbildungssystems angeboten, bei denen es um Rohstoffe, Verarbeitung und Eigenschaften geht. „In dem jeweiligen Themenbereich werden in einem intensiven Programm ausgewählte Spezialthemen vermittelt“, so das DIK, das in diesem Zusammenhang darüber hinaus auf seine Fachseminare verweist, mit denen der freie Austausch von wissenschaftlichen Ideen sowie die Kommunikation zwischen Hochschule und Industrie gefördert werden soll. Für dieses Jahr sind übrigens noch zwei solcher Fachseminare zum Thema „Elastomer- und Werkstoffanalytik“ (2. bis 4. Dezember) sowie „Lebensdauer – Simulation“ (8. bis 10. Dezember) angesetzt. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.