RDKS eines der Themen beim nächsten ATU-Fuhrparktreff

Montag, 3. November 2014 | 0 Kommentare
 

Der seit 2010 dreimal jährlich stattfinde ATU-Fuhrparktreff ist als Plattform zum Austausch für Fuhrparkleiter und -verantwortliche gedacht. Die Werkstattkette veranstaltet ihn an wechselnden Locations in Nordrhein-Westfalen und lädt dazu jeweils Referenten rund um das Thema Fuhrpark ein. Die nächste Ausgabe ist für den 13. November im Classic Remise in Düsseldorf angesetzt, und auf der Tagesordnung stehen das „Gewährleistungsrecht im Fuhrpark“ sowie das die Branche aktuell sehr stark beschäftigende Thema Reifendruckkontrollsysteme (RDKS). Vor diesem Hintergrund ist denn auch ein Vortrag von Bernd Bunte, Trainer Technik bei ATU in Weiden, mit dem Titel „RDKS – Reifendruckkontrollsystem bei der ATU mit Praxisbeispielen“ vorgesehen. cm

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *