Brasilianisches SRI-Reifenwerk zertifiziert

Mittwoch, 29. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 
Der 31. SRI-Standort, der gemäß ISO 14001 zertifiziert ist, der sechste gemäß OHSAS 18001
Der 31. SRI-Standort, der gemäß ISO 14001 zertifiziert ist, der sechste gemäß OHSAS 18001

Der japanische Konzern Sumitomo Rubber Industries (SRI) hat für sein erstes südamerikanisches Pkw-Reifenwerk Sumitomo Rubber do Brasil Ltda. in Fazenda Rio Grande (Bundesstaat Parana) die Zertifizierungen gemäß ISO 14001 und OHSAS 18001 erhalten. Die Akkreditierungen erfolgten durch das Lloyd’s Register Quality Assurance (LRQA). dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *