Neuer Alcar-Winterräderkatalog

,

Mit seinem neuen Räderkatalog 2014/2015 bietet Alcar, der im Aftermarket führende PKW-Räderanbieter, dem Handel ein nahezu lückenloses Sortiment an. Stahlräder für annähernd jedes Fahrzeugmodell werden durch zahllose, winterfeste Leichtmetallräder der Konzernmarken AEZ, Dotz, Dezent, Enzo und Dotz Survival ergänzt. Dank unterschiedlichster Designphilosophien und Segmentabdeckungen dürfte sich mit diesem Portfolio wohl jeder Kunde ansprechen lassen.

Besonders attraktive Beispiele aus dem aktuellen Programm sind etwa die AEZ Reef si für Pkw und SUV, die AEZ Genua oder auch die Dezent-Räder TD graphite oder TF. Letzteres ist ein speziell für Audi-Fahrzeuge entworfenes ECE-Rad und steht stellvertretend für die markenspezifischen Modellserien der Alcar-Gruppe. Auch auf die ab November 2014 geltende RDKS-Vorschrift der EU ist das Unternehmen durch akribische Vorarbeit bestens gerüstet. So ist die gesamte Produkt-Range für die Einbettung von direktmessenden Reifendruckkontrollsensoren vorbereitet. Alcar liefert zusätzlich ausführliche Informationen zu den jeweils passenden RDK-Sensoren. Händler erhalten den Katalog neben Poster und Endkundenflyer natürlich kostenlos. Das Paket kann unter info@alcar.de angefordert werden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.