Reifentester sehen „zu große Gefahr“ bei Ganzjahresreifen – Industrie widerspricht vehement

Dienstag, 7. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 
Der vom aktuellen ADAC-Reifentest beförderten Bild.de-Schlagzeile, wonach von Ganzjahresreifen vermeintlich eine „zu große Gefahr“ ausgehe, widersprechen Vertreter führender Reifenhersteller vehement; während der ADAC auf seiner Internetseite den Warnhinweis aufrecht erhält, ist in der aktuellen „Motorwelt“-Ausgabe vom Oktober von einer vermeintlichen „Gefahr“ nicht mehr die Rede
Der vom aktuellen ADAC-Reifentest beförderten Bild.de-Schlagzeile, wonach von Ganzjahresreifen vermeintlich eine „zu große Gefahr“ ausgehe, widersprechen Vertreter führender Reifenhersteller vehement; während der ADAC auf seiner Internetseite den Warnhinweis aufrecht erhält, ist in der aktuellen „Motorwelt“-Ausgabe vom Oktober von einer vermeintlichen „Gefahr“ nicht mehr die Rede
Immer wieder taucht die Diskussion zum Winter hin auf, inwieweit und unter welchen Bedingungen Ganzjahresreifen eine sichere und sinnvolle Alternative sind zu Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter. Der ADAC hat in diesem Jahr entsprechend der wachsenden Marktbedeutung von Ganzjahresreifen nach 2011 auch wieder einige der vermeintlichen Alleskönner seinem Test unterzogen. Das Ergebnis habe die Tester eigenen Aussagen zufolge „allerdings nicht überzeugt“, wie der ADAC dazu auf seiner Internetseite schreibt. Mehr noch: „Die Kompromisse, die bei den aktuellen Ganzjahresreifen eingegangen werden, bergen eine zu große Gefahr für die Verkehrssicherheit der Fahrer“, betont der Verband weiter, und hat damit eine Debatte über die Sicherheit von Ganzjahresreifen losgetreten, die auch von führenden Onlinemedien wie Bild.de angeheizt wird. Dort las man einen „erschreckenden ADAC-Vergleichstest“ und titelte dazu online: „Ganzjahresreifen ‚zu große Gefahr’“. Gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG übten sich nun die Vertreter führender Hersteller um Sachlichkeit und betonten: Ganzjahresreifen sind sehr wohl sicher. Im Folgenden dokumentieren wir die Aussagen der Industrie.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *