Continental jetzt auch Sponsor des chinesischen Fußballverbands

Mittwoch, 1. Oktober 2014 | 1 Kommentar
 

Als offizieller Sponsor hat Continental am vergangenen Freitag in Peking auch die „Trophy Tour“ des im Januar in Australien stattfindenden AFC-Asien-Cups eröffnet. Anschließend gingen die Veranstalter der Fußball-Asienmeisterschaft auf Rundreise durch mehrere Metropolen Chinas um für das Sportevent zu werben, das vom 9. bis 31. Januar 2015 in Australien stattfindet. Die Tour sei auch für Sponsor Continental Reifen der Auftakt zu einer ganzen Reihe von B2C-Werbemaßnahmen im Umfeld der Meisterschaft. Bei der Auftaktveranstaltung zur „Trophy Tour“ in Peking gab Continental außerdem den Beginn einer vierjährigen Kooperation mit dem chinesischen Fußballverband (CFA) bekannt. „Fußball ist der weltweit größte Breitensport. Die Leidenschaft, Spieltechnik und Teamgeist, die das Spiel ausmachen, passen perfekt zur Marken-DNA von Continental“, erklärte Executive Vice President  António Lopes de Seabra, der für das Pkw-Reifen-Ersatzgeschäft von Continental im Asien-Pazifik-Raum verantwortlich ist. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Chinesische Fußballnationalmannschaft wird von Conti gesponsert : Reifenpresse | Mittwoch, 21. Januar 2015
  1. […] unterstützt für die nächsten vier Jahre die chinesische Fußballnationalmannschaft als Sponsor. Damit solle – heißt es – bei den Fußballfans eine „emotionale Verbindung zwischen dem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *