Archiv für Oktober, 2014

Keskin-Unternehmensgruppe stellt Neuheiten auf Essen Motor Show aus

Keskin-Unternehmensgruppe stellt Neuheiten auf Essen Motor Show aus

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Ummontieren von RDKS-Sensoren – ATU rät davon ab

Ummontieren von RDKS-Sensoren – ATU rät davon ab

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Bei US-Runderneuerungsmesse soll „Miss Retread” gekürt werden

Bei US-Runderneuerungsmesse soll „Miss Retread” gekürt werden

Freitag, 31. Oktober 2014 | 1 Kommentar

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Immer öfter Leasing mit Kilometervertrag bei Fuhrparks

Immer öfter Leasing mit Kilometervertrag bei Fuhrparks

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Gemäß des neuesten „Flottenbarometers“ vom sogenannten Corporate Vehicle Observatory (CVO), hinter dem der Flottendienstleister Arval bzw. seine Muttergesellschaft BNP Paribas stehen, sind Leasing und Kauf nach wie vor die beiden vorherrschenden Finanzierungsmethoden im Fuhrparkmanagement. Eine langfristige Verschiebung zeigt sich jedoch bei den unterschiedlichen Leasingvertragsformen, wie die aktuelle, vom Meinungsforschungsinstitut CSA dafür im Arval-Auftrag durchgeführte Befragung von über 3.600 Fuhrparkentscheidern in zwölf europäischen Ländern (davon gut 300 in Deutschland) zu den Trends im Flottenmanagement ergeben hat: Demnach ist Leasing mit Kilometervertrag und Serviceleistungen ist über alle Unternehmensgrößen hinweg auf dem Vormarsch – zulasten von Restwertverträgen. „Die unterschiedlichen Finanzierungsvarianten haben jeweils spezifische Vorteile. Unternehmen, die Leasing mit Kilometervertrag bevorzugen, schätzen meist das Angebot zusätzlicher Serviceleistungen – vom Tankkartenmanagement bis hin zu Fahrertrainings. Diese werden direkt in die Leasingrate integriert, sodass Unternehmen eine maximale Kostentransparenz geboten wird“, erklärt Sebastian Fruth, Sprecher für das CVO in Deutschland. „Generell bringt Finanzierung durch Leasing noch einen weiteren Vorteil für Unternehmen: Sie erhöht die Liquidität. Denn die Fahrzeuge bleiben im Besitz des Leasinggebers und müssen nicht bilanziert werden“, ergänzt er. cm

Lesen Sie hier mehr

Zwillingsbrüder Coronel starten bei „Dakar 2015” auf Maxxis

Zwillingsbrüder Coronel starten bei „Dakar 2015” auf Maxxis

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Jetzt gibt’s auch Motoröl unter dem Markennamen Rondell

Jetzt gibt’s auch Motoröl unter dem Markennamen Rondell

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Landtagsgrüner zu Besuch im Pirelli-Werk Breuberg

Landtagsgrüner zu Besuch im Pirelli-Werk Breuberg

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Mathias Wagner, Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im hessischen Landtag, hat Ende Oktober das Pirelli-Reifenwerk in Breuberg (Odenwald) besucht, wo er stellvertretend für alle Mitarbeiter des Standortes von Michael Schwöbel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Pirelli Deutschland GmbH, sowie dem Betriebsratsvorsitzenden Norbert Schäfer begrüßt wurde. Mit seiner Visite folgte der Landespolitiker demnach der Einladung der Vereinigung Hessischer Unternehmerverbände (VHU), Firmen zu besuchen, und bei Pirelli habe er mit – wie Wagner selbst sagt – „großem Interesse“ der Leitung und den Beschäftigten zugehört sowie auch viele Anregungen für die künftige Arbeit in der Fraktion und in der Koalition mit auf seinen Weg genommen. Und Schwöbel sieht durch seinen Besuch die Bedeutung Pirellis „als größter Arbeitgeber und eines der wichtigsten Ausbildungsunternehmen im Odenwaldkreis“ unterstrichen. cm

Lesen Sie hier mehr

BRV rät, Stichtagsregelung bei Reifenkennzeichnung im Auge zu behalten

BRV rät, Stichtagsregelung bei Reifenkennzeichnung im Auge zu behalten

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Konzeptreifen und Gewinnspiel am Hankook-Stand bei der „AutoZürich“

Konzeptreifen und Gewinnspiel am Hankook-Stand bei der „AutoZürich“

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Bei der „AutoZürich“ vom 6. bis zum 9. November wird auch Hankook Flagge zeigen und den Messebesuchern unter anderem einen Blick auf Reifenkonzepte für die Zukunft gestatten. Zu sehen sein werden demnach ein Hybridreifen namens „eMembrane“ sowie ein als intelligent beschriebenes Modell, das „Mag-Trac“ getauft wurde, oder der „TiltRead“. Der mit dem Red-Dot-Design-Award prämierte „eMembrane“ kann nach Angaben des koreanischen Herstellers sein Profil der jeweiligen Fahrsituation anpassen. Und hinter dem „TiltRead“ verbirgt sich demnach ein Sportreifenkonzept, das aus drei luftlosen, nebeneinander angeordneten Laufflächen besteht, die sich dank ihres dynamischen Neigungswinkels den Straßengegebenheiten optimal anpassen können sollen. Beim „MagTrac“ ist hingegen die Elektromagnettechnologie – ähnlich der in Magnetschwebebahnen – das Besondere. Klar dürfte aber sein, dass man abgesehen von einem Blick in die (Reifen-)Zukunft auch das aktuelle Hankook-Portfolio bei der Schweizer Messe wird sehen können – und zu gewinnen gibt es ebenfalls noch etwas: Denn alle, die sich am Stand des Unternehmens zusammen mit einer speziellen orangen Variante des „Ventus S1 evo²“ des Anbieters fotografieren lassen, haben die Chance auf VIP-Karten für ein UEFA-Europa-League-Spiel in der Schweiz. cm

Lesen Sie hier mehr

„Mondo Shop“ in weiterentwickelter Version 6.6 verfügbar

„Mondo Shop“ in weiterentwickelter Version 6.6 verfügbar

Freitag, 31. Oktober 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr