Pirelli erneut einziger Reifenhersteller im Index „Global Compact 100“

Zum zweiten Mal in Folge ist Pirelli als einziger Reifenhersteller im „Global-Compact-100“-Nachhaltigkeitsindex gelistet, den der United Nations Global Compact im vergangenen Jahr gemeinsam mit der internationalen Research-Gruppe Sustainalytics ins Leben gerufen hat. Der Aktienindex listet jährlich aus der Gruppe jener rund 1.000 börsennotierten Unternehmen, die sich den zehn Nachhaltigkeitsprinzipien des UN Global Compact verpflichtet haben, jene 100 Unternehmen auf, die dabei eine Vorreiterrolle einnehmen. „Sie überzeugen nicht nur durch eine ökologisch und sozial verantwortungsvolle Unternehmensführung, sondern auch durch finanzielle Solidität“, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.