Zuwachs für Goodyears „KMax“- und „FuelMax“-Produktpalette

Dienstag, 9. September 2014 | 0 Kommentare
 

Goodyear führt neun weitere Größen seiner neuesten Lkw-Reifenfamilien „KMax“ und „FuelMax“ ein. In der Lieferpalette an „FuelMax“-Reifen, bei der in erster Linie das Thema Verbrauchseffizienz im Vordergrund steht, ergänzen die am Namenszusatz „S“ erkennbaren Lenksachsdimensionen in 295/80 R22.5 HL und 315/60 R22.5 HL, die „D“-Ausführungen für die Antriebsachse in 295/80 R22.5 und 315/60 R22.5 sowie der Trailerreifen („T“) in der Größe 385/55 R22.5 ab diesem Monat das Angebot. Zu diesen Fünf gesellen sich zudem vier neue Ausführungen des „KMax“, der vor allem in puncto Laufleistung überzeugen soll: Hier erweitert Goodyear das Lieferprogramm im September um die beiden Lenkachsgrößen 385/65 R22.5 und 315/60 R22.5 HL sowie die beiden Größen 315/60 R22.5 für die Antriebsachse und 435/50 R19.5 für Trailer. Letztere wird Goodyear zufolge an vielen Mega-Trailern eingesetzt und ermögliche maximale Traglast bei einer Laderaumhöhe von drei Metern. Dieser Reifen ist demnach mit einem RFID-Chip – das Kürzel steht für Radio Frequency Identification – ausgerüstet, was eine Identifizierung mittels Hand-Scanner erlaubt. „Das beschleunigt die Reifenwartung, macht sie akkurater und ist darüber hinaus eine Abschreckung für Diebe“, hebt der Reifenhersteller als Vorteil des „KMax T“ in 435/50 R19.5 hervor, der in ausgewählten Märkten schon seit einigen Monaten erhältlich ist. cm

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *