Super-Elastic-Reifen „Faga“ neu im Team-Angebot

Mittwoch, 3. September 2014 | 0 Kommentare
 
Wie so viele Super-Elastic-Reifen, kommt auch der Faga aus Sri Lanka
Wie so viele Super-Elastic-Reifen, kommt auch der Faga aus Sri Lanka

Die Top Service Team KG verfügt bei „Lkw-Reifen“ bereits über die Eigenmarke „Teamstar“. Jetzt führt der Verbund unabhängiger Reifenfachhändler ein neues Produkt auf dem Markt ein: den „Teamstar“-Faga. Dieser Super-Elastic-Reifen wurde speziell für Stapler aller Art und Flurförderfahrzeuge entwickelt. Team-Geschäftsführer Gerd Wächter: „Diese Fahrzeuge müssen in ihren verschiedensten Einsatzbereichen stets die höchsten Leistungen bringen. Unser neuer Reifen, den wir im Vollsortiment in allen gängigen Größen anbieten, erfüllt diese Anforderungen perfekt.“

Der „Faga“ wird in Sri Lanka produziert und wurde in einem umfangreichen und langwierigen Testverfahren auf Herz und Nieren geprüft, schreibt die Kooperation in einer Pressemeldung. Er wird im Qualitätssegment positioniert und liefere dank seiner Drei-Lagen-Konstruktion einen bestens abgestimmten Fahrkomfort, heißt es. Angeboten wird das jüngste Mitglied der „Teamstar“-Reifenfamilie in den Ausführungen Standard und Clip. Zudem kann er individuell auf den Wunsch jedes einzelnen Kunden abgestimmt produziert werden.

Eine abriebbeständige Laufflächenmischung, ein geringer Rollwiderstand sowie eine ultraharte, anpassungsfähige Gummimischung, die den besten Sitz auf der Felge garantiert: Das sind nur drei Qualitätsmerkmale, die Team für das neue Produkt nennt.

Zudem bleibt bei ihm in der weißen Ausführung („No Marking“) kein schwarzer Abrieb auf dem Boden zurück. Gerd Wächter: „Dies ist ein entscheidender Vorteil, denn in vielen Bereichen der Arbeitswelt spielt ein sauberes Umfeld eine bestimmende Rolle.“ Auch in explosions- und feuergefährdeten Bereichen leiste der neue Reifen in der Ausführung „Antistatik“ problemlos seine Dienste.

Die neuen „Teamstar“-Faga sind ab sofort im bundesweiten Verbund aller 14 Team-Gesellschafter erhältlich. Deren Händlernetz garantiert mit einem Kundendienst vor Ort kurze Standzeiten bei einem Reifenschaden. Wächter: „Ein Reifen wird seinen Ansprüchen nur dann gerecht, wenn auch der entsprechende Service garantiert wird.“ dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *