Neuer Finanzchef für Conti in der Schweiz

Die Schweizer Continental-Tochtergesellschaft beschäftigt an den beiden Standorten Dietikon und Neuendorf etwa hundert Personen. Neuer Chief Financial Officer der Suissa SA ist Patrick Matejcek (36), berichtet die Schweizer Handelszeitung. Matejcek – der im Übrigen bis Ende letzten Jahres dem Sauber-F1-Teams als CFO und davor als Wirtschaftsprüfer bei PricewaterhouseCoopers gedient hatte – werde darüber hinaus auch für Controlling, IT sowie Infrastruktur zuständig sein und an Geschäftsführer Daniel Freund berichten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.