Bei der Gala des GQ-Awards „Männer des Jahres“ ist Vredestein dabei

Am 6. November ist es wieder soweit: Zum 16. Mal kürt das Männermagazin GQ die „GQ Männer des Jahres“ im festlichen Ambiente der Komischen Oper in Berlin. In zehn Kategorien werden außergewöhnliche Persönlichkeiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen wie Sport, Kultur, Mode, Showbiz und Musikgeschäft mit dem Award ausgezeichnet. In diesem Jahr ist der Reifenhersteller Vredestein Partner dieser besonderen Gala. Michael Lutz, Geschäftsführer Apollo Vredestein Deutschland, über das Engagement beim GQ-Award „Männer des Jahres“: „Wir freuen uns, in diesem Jahr Partner eines solch hochkarätigen Events zu sein. Das GQ Magazin verkörpert Eleganz und Stilbewusstsein, Werte, die bei unseren Reifen auch eine zentrale Rolle spielen. Wir fiebern schon jetzt mit den Nominierten und blicken gespannt auf den 6. November.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.