Kostenlose Michelin-Shuttle-Busse bei der Rallye Deutschland

Dienstag, 19. August 2014 | 0 Kommentare
 

Gemeinsam mit dem ADAC und der FIA bietet Michelin den Zuschauern bei der Rallye Deutschland, die am Donnerstag mit einem Shakedown in Konz beginnt, in diesem Jahr erstmals einen besonderen Shuttle-Service an. Vom Service-Park in Trier aus sind an allen drei Rallye-Tagen bis zu vier Busse im Einsatz, die jeweils 55 Zuschauer zu ausgesuchten Wertungsprüfungen und wieder zurück bringen. Die Mitfahrt ist für Inhaber eines gültigen Veranstaltungstickets kostenlos, Anmeldungen nimmt ein spezieller Schalter im Service-Park entgegen. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *