Gründung eines neuen Continental-Geschäftsbereichs im Silicon Valley

,

Continental formiert im kalifornischen Silicon Valley derzeit ein internationales Team aus der IT- und Automobilindustrie. Es soll sich intensiv mit dem Zukunftsfeld der Intelligenten Transport Systeme (ITS) beschäftigen. Die neue Business Unit/Geschäftseinheit trägt den Firmennamen „Continental Intelligent Transportation Systems, LLC“ und wird von der vormaligen Google-Managerin Seval Oz, die als Expertin auf dem Gebiet der Fahrzeugvernetzung sowie Automatisierung gilt und bereits am Projekt „Self Driving Car“ maßgeblich mitgearbeitet hat, als CEO geführt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.