Neue Hydraulikhebebühne von Nussbaum

Mittwoch, 23. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Die Tragfähigkeit wird mit 3.500 Kilogramm angegeben
Die Tragfähigkeit wird mit 3.500 Kilogramm angegeben

Mit dem Power Lift HL 2.35 NT DT erweitert die Otto Nussbaum GmbH (Kehl-Bodersweier) ihr Produktportfolio bei den  Zweisäulenhydraulikhebebühnen mit der neuen NT-Technologie. Die neue Power Lift HL 2.35 NT DT eignet sich sowohl für Pkw, Geländewagen als auch für Transporter.

Die Hub- (26 Sekunden) und Senkzeiten (14 Sekunden) garantieren schnelle Arbeitsabläufe. Damit seien die Bühnen um ca. ein Drittel schneller als übliche Hydraulikbühnen am Markt und doppelt so schnell wie eine Spindelhebebühne, so der Anbieter. Die progressive Steuerung ermögliche steuerbare, fein dosierbare Senkgeschwindigkeiten. Sicherheit und Gleichlauf garantiert das bewährte, redundante Hydrauliksystem NT, welches die Marke „NUSSBAUM“ seit über zehn Jahren in den Scherenbühnen einsetzt und für gleichmäßiges Heben und Senken ohne Regelvorgang bekannt ist. Eine mechanische Sicherheitsklinke ist in diesem System nicht erforderlich, das mechanische Entriegeln beim Heben und Senken entfällt. So entstehen mehr Bedienkomfort und weniger mechanischer Verschleiß. Das Hydrauliksystem arbeitet ohne mechanisch beanspruchte Bauteile wie Seile und Umlenkrollen, was auch der Wartungsfreundlichkeit zugutekommt.

Die Hubhöhe wird mit 1.995 Millimetern angegeben, die Gesamthöhe mit 4.040 Millimetern. Flexible Steigrohrverlängerungen von 200 bis 900 mm in 100-mm-Schritten sorgen für maximale Flexibilität bezogen auf die Werkstatthöhe. Die empfohlene Aufstellbreite beträgt 3.230 Millimeter. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *