Vipal hat internationale Gäste im Werk zu Besuch

Vipal arbeitet weiter an seiner internationalen Ausrichtung. Wie der brasilianische Hersteller von Runderneuerungsmaterialien jetzt mitteilt, hatte er vor kurzem einige internationale Kunden zu Gast im Werk in Feira de Santana (Bundesstaat Bahia). Darunter waren auch Kunden aus Europa, etwa von Recauchutagem São Mamede aus Portugal, von Revipal, aus Spanien, von Alba Tyre Management aus Schottland, von Ujhartyani Gumifotozo aus Ungarn oder von Tatko Servis Kaucuk Otomotiv Tic aus der Türkei. In dem 2008 eingeweihten Werk arbeiten aktuell über 900 Mitarbeiter. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.