„Forum of Inspiration“ bei Schaeffler

Mittwoch, 16. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Der „Inspiration Award 2014“, der im Jahr 2013 zum ersten Mal verliehen wurde
Der „Inspiration Award 2014“, der im Jahr 2013 zum ersten Mal verliehen wurde

Während des siebten „Forum of Inspiration“ bei Schaeffler in Herzogenaurach konnten sich interessierte Mitarbeiter an rund 50 Marktständen darüber informieren, an welchen aktuellen Projekten und Entwicklungen die Bereiche Automotive, Industrie, die zentralen Forschungsbereiche, aber auch die Regionen der Schaeffler Welt arbeiten. Die beste Idee wählten die Mitarbeiter in der „Arena of Inspiration“ – Professor Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Vorstand Forschung und Entwicklung der Schaeffler AG, überreichte den „Inspiration Award“.

Mit einer Besucherzahl von rund 800 Mitarbeitern wird das Forum of Inspiration vom Unternehmen als Erfolg gewertet. Auch Klaus Rosenfeld (Vorstandsvorsitzender der Schaeffler AG), Oliver Jung (Vorstand Produktion, Logistik und Einkauf) sowie Prof. Dr. Peter Pleus (Vorstand Automotive) besuchten das Forum und zeigten damit, welch hohen Stellenwert die Veranstaltung hat. Die Siegeridee aus dem Jahr 2013 fand übrigens bereits erste Interessenten im Produktionsbereich: Es ist geplant, die akustische Qualitätskontrolle, die zwei Mitarbeiter aus Bühl im vergangenen Jahr vorgestellt hatten, bei der Kontrolle für Sicherungselemente in der Fertigungslinie für Landmaschinenkupplungen am Standort Sheffield in Großbritannien einzusetzen. dv

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *