Infinitys Drift-Neuling holt Sieg gleich im zweiten BDC-Rennen

Donnerstag, 3. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Das Infinity-BDC-Team steht in der laufenden Saison gut da
Das Infinity-BDC-Team steht in der laufenden Saison gut da

Kelian Woods, Infinity-Neuling in der British Drift Championship (BDC), konnte beim Event im schottischen Knockhill überraschend den Sieg für sein Team Acorn Zenises Motorsport holen. Nigel Hampson, Head of Business Development bei Zenesis, der Vertriebsorganisation für die Marke Infinity in Europa, dazu: „Es ist einfach toll zu sehen, wie gut Keilan bei seinen ersten Rennen mit unserem Team abschneidet. Das Feedback zur Performance unserer Reifen während der ersten beiden Rennen war überaus ermutigend.“ ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *