TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Auch 2015 gibt’s F1-Reifenheizdecken

Auch 2015 dürfen Reifenheizdecken in der Formel 1 verwendet werden. Die FIA hat das geplante Verbot, das durchaus umstritten war, wieder fallenlassen. Es soll allerdings zur Wiedervorlage kommen, wenn eines Tages über größere Reifen und Räder für die Zukunft abgestimmt werden sollte. Zum Beispiel hat Michelin immer mal wieder gesagt, dass 18 Zoll näher an der Fahrzeugrealität sei, der aktuelle Exklusivausrüster Pirelli hat gar 19 Zoll ins Spiel gebracht. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.