Starco launcht mehrere nationale Internetseiten

,

Die Starco-Gruppe forciert ihre internationale Präsenz weiter. Wie der dänische Anbieter von Reifen und Rädern für Spezial- sowie verschiedene OTR-Anwendungen mitteilt, habe man nun Internetseiten für die Märkte in Polen, Südafrika, Schweden und Frankreich gelauncht. Seit 2012 verfolgt Starco eine gezielte Digitalstrategie, zu der auch eine zentrale IT-Plattform gehört. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.