Nokian Tyres bekommt neuen President und CEO

Dienstag, 3. Juni 2014 | 0 Kommentare
 
Wird bei Nokian Tyres’ Nachfolger von President und Chief Executive Officer Kim Gran: Ari Lehtoranta
Wird bei Nokian Tyres’ Nachfolger von President und Chief Executive Officer Kim Gran: Ari Lehtoranta

Nokian Tyres bekommt einen neuen Chef. Wie der finnische Reifenhersteller in der vergangenen Woche mitteilte, werde Ari Lehtoranta zum 1. Oktober Kim Gran als President und Chief Executive Officer ablösen. Gran, der das Unternehmen seit September 2000 führt, geht dann in operativen Ruhestand, wird aber Mitglied im Board of Directors von Nokian Tyres bleiben. Ari Lehtoranta (51) kommt von Kone, dem finnischen Hersteller von Aufzügen und Rolltreppen, wo er aktuell als Executive Vice President für Zentral- und Nordeuropa zuständig ist. Der Gran-Nachfolger tritt bereits zum 1. September in den Dienst von Nokian Tyres. Ari Lehtoranta könne auf eine internationale Managementkarriere zurückblicken und habe dort profitable Ergebnisse mit verschiedenen Organisationen erzielt, lobt Nokian-Chairman Petteri Walldén. Ebenfalls lobte er Kim Gran, der in den 14 Jahren an der Spitze von Nokian Tyres diesen zu einem der profitabelsten Hersteller der Branche gemacht hat und gleichzeitig den Börsenwert des Unternehmens verzehnfacht hat. ab

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *