Marke von 100.000 Falken-Fans auf Facebook geknackt

Montag, 14. April 2014 | 0 Kommentare
 

Bei Falken kann man sich mittlerweile über mehr als deutsche 100.000 Facebook-Fans freuen, die regelmäßig mitfiebern, wenn das Motorsportteam der Reifenmarke auf der Rennstrecke unterwegs ist. Demnach hat sich diese Community rund um die Rennsportaktivitäten des japanischen Reifenherstellers hierzulande in nur drei Jahren aufgebaut, wie das Unternehmen selbst sagt. „Kein deutsches Motorsportteam hat mehr Fans in sozialen Netzwerken als wir. Unsere Fans zittern, hoffen und kämpfen bei jedem Rennen mit uns“, freut sich Dennis Wilstermann von der Falken-Social-Media-Abteilung. Und weil man wisse, was die Fans wollen, verspricht Falken auch weiterhin Gas zu geben und so manche Überraschung bereitzuhalten – auf und neben der Strecke. cm

 

Beim DMV-Vier-Stunden-Rennen am vergangenen Wochenende hat Falken das Knacken der Marke von 100.000 Facebook-Fans auf dem Porsche 911 GT3 R dokumentiert mit einigen Aktionen gebührend gefeiert

Beim DMV-Vier-Stunden-Rennen am vergangenen Wochenende hat Falken das Knacken der Marke von 100.000 Facebook-Fans auf dem Porsche 911 GT3 R dokumentiert mit einigen Aktionen gebührend gefeiert

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *