Michelin Pilot Super Sport als OE für neuen Volvo Polestar

Donnerstag, 10. April 2014 | 0 Kommentare
 
Werden von Michelin ab Werk mit dem Pilot Super Sport ausgerüstet: die beiden besonders leistungsstarken Volvo-Modelle S60 und V60 Polestar
Werden von Michelin ab Werk mit dem Pilot Super Sport ausgerüstet: die beiden besonders leistungsstarken Volvo-Modelle S60 und V60 Polestar

Die besonders leistungsstarken Volvo-Modelle S60 und V60 Polestar treten ab Marktstart im Juni 2014 serienmäßig mit Michelin-Pilot-Super-Sport-Reifen in der Dimension 245/35 R20 an. Für den Winterbetrieb seiner Sportmodelle empfiehlt der schwedische Hersteller ebenfalls exklusiv Michelin-Pneus, wie es dazu in einer Mitteilung heißt. Zur Wahl stehen der Pilot Alpin PA4 oder der X-Ice North 3 für die nordischen Länder. Die Polestar-Modelle sind mit ihren 350-PS-Sechszylinder-Turbos die bislang stärksten Serien-Volvos. Dank serienmäßigem Allradantrieb beschleunigen beide Varianten in nur 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. „Der Michelin Pilot Super Sport passt perfekt zum Volvo S60 und V60 Polestar, weil er das hohe Performanceniveau dieser Fahrzeuge optimal umsetzt“, so Henrik Fries, Volvo-Projektmanager für den Polestar. „Der Michelin Pilot Super Sport vermittelt durch die Kombination von hervorragendem Nass- und Trockengrip, beruhigenden Sicherheitsreserven und einer hervorragenden Langlebigkeit perfekt die Michelin Total Performance-Strategie“, so Anders Svensson, Michelin Original Equipment Handels Account Manager. „Und es war genau diese Kombination von Leistungsmerkmalen, die Volvo für die neuen Modelle gesucht und bei Michelin gefunden hat.“ ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *