TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

GoldenTyre wieder bei den „ADAC MX Masters“ engagiert

GoldenTyre engagiert sich wieder bei den national bedeutenden Motocrossrennen der „ADAC MX Masters“. GoldenTyre als Reifenhersteller habe sich schon früh der Nachwuchsförderung und der damit einhergehenden Produktion von MX-Reifen, Schläuchen und Moosgummiringen für den Jugendcrossbereich verschrieben. Im vergangenen Jahr gelang den jungen Nachwuchsfahrern in den verschiedenen Hubraumklassen in Europa die stolze Anzahl von elf nationalen Meisterschaften sowie vier internationalen Titel einzufahren. GoldenTyre ist auch seit nunmehr etlichen Jahren im Rahmen der MX-Welt- und Europameisterschaft vertreten und stattet neben zwei anderen renommierten Reifenherstellern eine Vielzahl von Teams und GP-Piloten bis hin zu Werksteams aus. „GoldenTyre freut sich auf eine spannende Rennsaison im Rahmen der ‚ADAC MX Masters’ und drückt allen Piloten und Freunden unserer Marke fest die Daumen“, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.