IDM: Honda-Holzauer-Team geht auf Pirelli an den Start

Dienstag, 8. April 2014 | 0 Kommentare
 
Gehen gemeinsam bei der IDM an den Start: das "Honda Holzhauer Racing Promotion Team"  und Pirelli
Gehen gemeinsam bei der IDM an den Start: das "Honda Holzhauer Racing Promotion Team" und Pirelli

Neues Motorrad, neues Team, neuer Reifenpartner – für das „Honda Holzhauer Racing Promotion Team“ sollen 2014 die Zeichen in der Superbike-Klasse auf Sieg stehen; die Titeljagd in der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) sei eröffnet. Die „Superbike IDM“ ist die höchste deutsche Rennklasse, in der namhafte Fahrer vieler Nationen auf großvolumigen Supersport-Bikes antreten. Das Honda-Holzauer-Team kann dabei in der neuen Saison auf die Reifen eines neuen Partners zurückgreifen: Pirelli. Bei den bisherigen Tests seien die Reifen durch eine „spitzenmäßige Performance“ und der Lieferant durch einen „tollen Service“ aufgefallen. „Das Gesamtpaket stimmt einfach“, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *