Continental wird Fußballsponsor des „AFC Asian Cup Australia“

Die Continental ist seit Jahren in Europa und darüber hinaus als Sponsor im Fußball fest etabliert und nutzt diesen zur Markenkommunikation. Der deutsche Reifenhersteller ist etwa in der Champions League sowie bei Welt- und Europameisterschaften engagiert. Nun hat die Continental auch ein entsprechendes Abkommen für den „AFC Asian Cup Australia“ mit der Asia Football Confederation abgeschlossen, der Anfang kommenden Jahres zwischen 46 Nationen in Australien ausgetragen wird. Damit engagiert sich die Continental erstmals direkt in Asien mit einem Fußballsponsoring. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.