Personelle Neuaufstellung bei Schaeffler Automotive

Donnerstag, 27. März 2014 | 0 Kommentare
 

Der Vorstand der Schaeffler AG hat die Leitung der Unternehmensbereiche Motorsysteme, Fahrwerksysteme und Getriebesysteme mit Wirkung zum 1. Juli 2014 neu besetzt. Klaus Cierocki (47), jetziger Leiter des Geschäftsbereichs Motorenelemente, wird Leiter des Unternehmensbereichs Motorsysteme. Matthias Zink (44), bislang Leiter Automotive China und des Geschäftsbereichs Getriebetechnologien, übernimmt die Leitung des Unternehmensbereichs Getriebesysteme. Jörg Wagner (53), derzeit für den Geschäftsbereich Fahrwerksanwendungen/Nebenaggregate zuständig, wird die Verantwortung für den Unternehmensbereich Fahrwerksysteme übernehmen.

Klaus Cierocki und Jörg Wagner werden an Prof. Dr. Peter Pleus; Matthias Zink an Norbert Indlekofer berichten. Prof. Dr. Peter Pleus und Norbert Indlekofer wurden zu Jahresbeginn als CEO Automotive in den Vorstand der Schaeffler AG berufen. Prof. Dr. Peter Pleus und Norbert Indlekofer: „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Cierocki, Herrn Zink und Herrn Wagner drei sehr erfahrenen Automobilexperten die Leitung der Unternehmensbereiche übertragen können. Alle drei sind bereits seit Jahren für Schaeffler Automotive in verschiedenen Leitungspositionen tätig und haben maßgeblich zum Erfolg des Automotive-Geschäfts beigetragen.“ dv

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *