Team Motorradreifen gewinnt ContiTireAward 2013

Das Team Continental Motorradreifen gewann mit dem Projekt „1-Team, 1-Success Story: The ContiTrailAttack 2“ den ContiTireAward 2013 – eine konzerninterne Auszeichnung. Das Team um Marketing- und Verkaufsleiter Uwe Reichelt konnte die begehrte Trophäe in der Kategorie „Gewinnermentalität“ für sich erringen.

Damit wurde das gesamte Team der Continental-Motorradreifen-Division für den Produktlaunch des Enduroreifens ContiTrailAttack 2 geehrt. Insgesamt 480 Projekte hatten sich in den Kategorien „Vertrauen, Gewinnermentalität, Verbundenheit, Freiheit“ für den ContiTireAward beworben. Die vier Award-Kategorien repräsentieren die Continental Tire Values.

Die Jury begründete ihr Urteil: „Der Erfolg des ContiTrailAttack 2 ist das Ergebnis harter Arbeit und beispielhaften Teamworks. Es gab viele gute Projekte in diesem Jahr, aber die Arbeit des Teams Continental Motorradreifen war herausragend.“

Die Endausscheidung und feierliche Preisverleihung fand im GOP-Varieté-Theater in Hannover statt. Reichelt freute sich über die außergewöhnliche Trophäe: „Die Ehrung gibt dem gesamten Zweiradteam einen kräftigen Schub in die neue Saison. Die Motorradfahrer dürfen gespannt sein!“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.