„Reifenmonat März“ – Mitmachen immer noch möglich

Die Initiative Reifenqualität – „Ich fahr auf Nummer sicher!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) und seiner Partner wiederholt jetzt die erfolgreiche Aktion „Reifenmonat März“. Verkehrsteilnehmer in ganz Deutschland werden im Rahmen der Hauptuntersuchung, bei Werkstattterminen und mit einem Special in der AutoBild über den Sicherheitsfaktor Reifen informiert. Reifenfachhändler und Kfz-Meisterwerkstätten haben immer noch kurzfristig die Möglichkeit, sich an der Aufklärungsaktion der Initiative Reifenqualität zu beteiligen: Informationsmaterial von Verkehrssicherheitsexperten und das AutoBild-Special, das am 21. März erscheint, können online bestellt werden unter http://www.reifenqualitaet.de/haendler. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.