Reifenlager bei Rostock brennt komplett nieder

In der Nacht zu Sonntag brannte ein Reifenlager in Toitenwinkel bei Rostock komplett aus. Wie die Polizei mitteilt, war das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache in einem im Aufbau befindlichen Reifenhandel ausgebrochen. Alle 1.200 vorrätigen Reifen verbrannten dabei komplett. Die Polizei beziffert den Schaden mit rund 60.000 Euro. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.